Die Wanderfreunde - Wandern im Oberpfälzer Wald - mit Einkehr beim Zoigl.

Direkt zum Seiteninhalt

Die Altneuhauser Wanderfreunde

Weitere Informationen zu unser Gruppe !

So haben wir unseren Namen erhalten

alles passierte im Nov. 2014 bei einer Wanderung zur Dotschkirwa nach Neustadt.

Wir folgten einer Einladung der Familie Beer und wurden mit Kirwa-Kuchen, Veeh-Harfen Musik und Getränken empfangen.
An der Gartentür hing ein Schild!

Ein Reim von Regina.

Ihr marschiert über Stock und Stein,
lasst wie gewohnt eure Frauen daheim,
gelangt durch's Gartentürl ins "beerische Geberland",
in Gedanken schon ein Schnapsglas in der Hand.
Ihr setzt euch nieder auf kalten Bänken
und lasst euch gerne einschenken.

Was würdet ihr machen gäbe es keinen Zwischenstopp mehr,
bei den Gastgebern Rosemarie und Alfred?
Ihr müsstet verdursten, verhungern erfrier'n,
ein Wegkreuz würde eure Strecke ziern.

Doch mit Gewissheit kann ich euch verkünden,
das Gartentürl werdet ihr immer offen finden.
Die Beer's freun sich schon das ganze Jahr
auf die durstige, fröhliche Wanderschar.
Und weil wir nächstes Jahr 800 Jahre Neustadt ham,
stecken wir euch feierlich den Neustadt-Sticker an.

Stellt Euch zum Abschuss zusammen,
tut's net schenieren,
wir möchten euch heute abfotografieren.
Rosemarie möchte gerne sehen auf einem Bild
wer an der Kirchweih ihren Schnaps hat vertilgt.

(Nov. 2017 Regina S.)

Familie Beer

Wir wandern und singen

Zurzeit befindet sich diese Rubrik noch im Aufbau. Wir werden in Zukunft bemüht sein, Ihnen immer wieder neue Aktionen zu zeigen.

Hier wollen wir Ihnen zeigen, was uns alles noch so Spaß macht.
Seit Robby in unserer Gruppe ist, haben wir den Gesang beim Wandern und beim Zoigl entdeckt. Sie können uns begleiten beim Singen in der Natur und auch in den Zoiglstuben.

Da nicht mehr viele Leute in den Zoiglstuben musizieren und singen,
fallen wir natürlich auf !

Bekommen wir Applaus bzw. die Besucher der Zoiglstube stimmen in den Gesang mit ein, dann wissen wir, dass wir alles richtig gemacht haben.
Beim Zoigl
Wir üben !
Wanderschuh
Unser Wanderlied

Hat es Ihnen gefallen ?

Dann schauen Sie doch öfters vorbei - es wird immer wieder Veränderungen geben.
Zurück zum Seiteninhalt